Neuer Zuspieler mit starker letzter Saison

Leon Dervisaj lenkt jetzt die Angriffe der LüneHünen Zuspieler kommt nach Durchbruch in Rottenburg Nach einer starken Saison steht er im Notizbuch des Bundestrainers und trägt vielleicht schon in Kürze erstmals das Nationaltrikot, ab dem Spätsommer zieht er das Dress der SVG Lüneburg: Leon Dervisaj übernimmt die Schlüsselposition Zuspieler, die ja nach dem Weggang von…

Anton macht den nächsten Schritt

Brehme dankbar für Saison bei SVG Nächster Karriere-Schritt bei den Berlin Volleys Nun ist es raus. Was eingefleischte Volleyball-Fans sich schon an den fünf Fingern einer Hand abgezählt hatten, haben die Berlin Volleys jetzt offiziell bekannt gegeben: Anton Brehme wechselt von der SVG Lüneburg zum zehnfachen Meister. Mittelblocker Brehme war vor einem Jahr aus der…

Neu im Außenangriff

Jordan Ewert ist voller Ehrgeiz US-Amerikaner arbeitet immer weiter daran, sein höchstes Niveau zu erreichen Zwei Planstellen auf der Position Außenangriff/Annahme sind in diesem Sommer frei bei den LüneHünen, nachdem Antti Ronkainen und Mike Michelau gegangen sind. Ein Nachfolger ist gefunden: Der US-Amerikaner Jordan Matthew Ewert ist Neuzugang Nummer drei für die Saison 2020/21 und…

LüneHünen-Flair beim DVV

Vorspielen beim Bundestrainer Krage und Thole treffen Baxpöhler und Brehme Wieder ein kleiner Schritt mehr zurück zur Normalität: Waren in diesem Volleyball-Sommer zunächst alle internationalen Aktivitäten wegen der Ausbreitung des Virus Covid 19 gestrichen worden, so geht es nun in einigen Ländern wenigstens mit Nationalmannschafts-Lehrgängen unter Beachtung aller derzeitiger Sicherheitsmaßnahmen wieder in die Hallen. So…

Neuer Zuspieler der LüneHünen

Hannes Gerken will seine Grenzen nach oben verschieben Von der SVG II ins Bundesligateam Aller guten Dinge sind drei: Nach Florian Krage und Konrad Thole in den Vorjahren hat nun ein dritter Volleyballer der SVG Lüneburg den Sprung von der zweiten in die erste Mannschaft geschafft. Zuspieler Hannes Gerken bekommt nach drei guten bis überragenden…

Hallenöffnung seit heute!

Lockerungen erlauben Training Lichtblick, aber noch längst keine Normalität Stück für Stück werden im Sport die Corona bedingten Einschränkungen gelockert, und auch wenn alles noch wenig mit Normalität zu tun hat, wächst im Volleyball doch die Hoffnung, dass bis zum Herbst wieder ein Spielbetrieb möglich ist. Zunächst kann auch die SVG Lüneburg erst einmal vermelden:…

Neuer, junger Diagonalangreifer

Peemüller will Vollgas geben Bundesliga-Debüt im Februar 2019 gegen die LüneHünen gegeben Sein Bundesliga-Debüt gab er am 10. Februar 2019 ausgerechnet gegen die SVG Lüneburg, in der neuen Volleyballsaison 2020/21 ist er selbst ein LüneHüne: Diagonalangreifer Richard Peemüller ist der erste Neuzugang und hat einen Zwei-Jahres-Vertrag unterschrieben – mit dem Vorbehalt, dass in ungewissen Corona-Zeiten…

LüneHünen beantragen neue Lizenz

Planungen werden konkreter Kaderformation bei LüneHünen nimmt Fahrt auf Zum Ende der Lizenzierungsfrist in der Volleyball-Bundesliga am 15. Mai gab es keine Überraschungen mehr, die Lage in der Corona-Krise hat sich nach dem Rückzug des TV Rottenburg und der AlpenVolleys Haching nicht weiter zugespitzt. Die Beletage ist in der neuen Saison aus zehn Vereinen zusammengesetzt,…

SVG-Geschäftsführer Andreas Bahlburg am Laptop bei einer der derzeit häufigen Videokonferenzen

Klares Ziel ist eine neue Lizenz

Zukunft vom Sparzwang diktiert SVG auf der schwierigen Suche nach etwas Normalität in der Corona-Krise Fast sieben Wochen ist es jetzt her, dass die Saison 2019/20 in der Volleyball-Bundesliga von einem Tag auf den anderen wegen des sich immer mehr ausbreitenden Virus Covid-19 endete. Nach der ersten akuten Corona-Krisenbewältigung inklusive Schließung der Geschäftsstelle und Arbeit…