Skip to main content

SVG in Topform: Weiterhin auf Platz vier

Wahnsinn, wozu diese SVG in ihrer ersten Saison in der Volleyball-Bundesliga bereits fähig ist. Mit 3:1 (25:22;25:19;22:25;25:16) besiegten die Lüneburger den Vorjahresdritten TV Ingersoll Bühl in deren Halle. Damit haben die Lüneburger nun beste Chancen...

Weiterlesen

Kampf um Platz VIER!

Wohl nur ganz wenige Volleyballfans hätten der SVG Lüneburg vor dieser Saison den direkten Einzug in das Viertelfinale der Play-Offs zugetraut. Zwei Spieltage vor dem Ende der Hauptrunde belegt die SVG Lüneburg nun aber Platz vier und steht somit sicher...

Weiterlesen

Lüneburg will seine Chance im Pokalfinale nutzen

Für viele Experten ist das Pokalfinale der Männer am 1. März (ab 12.00 Uhr live im NDR und SWR) ein Duell „David gegen Goliath“. Doch die SVG Lüneburg reist nicht ins GERRY WEBER STADION, um sich gegen den zwölfmaligen Pokalsieger VfB Friedrichshafen kampflos...

Weiterlesen

SVG ist Feuer und Flamme für Spiele in Hamburg!

Unter dem Motto „Die SVG ist Feuer und Flamme für Spiele in Hamburg“ stand das Heimspiel der Volleyballer am Wochenende gegen Düren. Die Hanseaten bewerben sich bekanntlich im die Ausrichtung der Olympischen und Paralympischen Spiele 2024. Im nationalen...

Weiterlesen

Düren zu stark für die SVG

Die Konkurrenten um die begehrtesten Plätze in der Volleyball-Bundesliga atmen auf: Die SVG Lüneburg ist doch noch schlagbar. Nach neun Siegen am Stück verlor der Klassenneuling erstmals wieder seit dem 14. Dezember, bleibt aber trotz des 1:3 (20:25, 23:25,...

Weiterlesen

Einmalige Boshi-Mützen-Aktion

„Zieht Euch warm an Friedrichshafen – die SVG Lüneburg tut es auch!“ Unter diesem Motto ruft SVG Merchandising Chefin Susanne Pöss zur [dt_highlight color=““]Boshi-Häkelaktion[/dt_highlight] zum DVV-Pokal am 01. März 2015 auf. Die...

Weiterlesen

Historische Siegesserie der SVG gerissen

Neunmal in Folge war die SVG in Pflichtspielen ungeschlagen und sie wollte es auch in der Neuauflage des Pokalhalbfinals gegen die SWD Powervolleys Düren bleiben. Jede Serie findet jedoch einmal ein Ende und im Fall der SVG war es den Dürenern vorbehalten...

Weiterlesen

Feuer und Flamme für Spiele in Hamburg

Das Heimspiel der SVG Lüneburg gegen die SWD Powervolleys Düren am kommenden Samstag um 20 Uhr steht nicht nur im Zeichen der Wiederauflage des Pokalhalbfinals, sondern auch im Rahmen der Bewerbung der Hansestadt Hamburg um die Olympischen und Paralympischen...

Weiterlesen

Kein normales Ligaspiel

Es war der Abend des 28.12.2014 als die Volleyball-Geschichte geschrieben hat. Als erster Aufsteiger überhaupt gelang der SVG Lüneburg im ersten Jahr in der ersten Liga der Einzug in das Pokalfinale. René Bahlburg war es Ende Dezember vorbehalten den Matchball...

Weiterlesen

Pflicht erfüllt, jetzt kommt die Kür

Lange tat sich die SVG Lüneburg schwer gegen die Jungen Wilden vom VC Olympia Berlin. Ja sogar einen Satzball erspielten sich die Berliner im ersten Durchgang gegen die SVG Lüneburg. Doch die SVG wäre wohl nicht die Mannschaft der Stunde, wenn Sie nicht...

Weiterlesen