Anton Brehme komplettiert den Mittelblock der SVG Lüneburg

Neuer 2,06-m-LüneHüne

Wieder ein Nationalspieler für die Position am Netz Anton Brehme komplettiert den SVG-Mittelblock Er gilt als eines der hoffnungsvollsten deutschen Volleyball-Talente, in der neuen Saison trägt er das Trikot der SVG: Anton Brehme wechselt aus dem Volleyball-Internat Berlin und dessen Team VC Olympia nach Lüneburg. Der 19-Jährige macht damit das Trio der SVG-Mittelblocker neben Michel…

Ryan Sclater beim Angriff

Wechsel nach Frankreich

Sclater schaut voller Dankbarkeit auf die Zeit als LüneHüne zurück Diagonalangreifer geht den nächsten Karriere-Schritt Die Hoffnungen, dass er sich für eine weitere Saison bei der SVG entscheiden würde, waren ohnehin gering – nun sind die Würfel auch gefallen: Ryan Sclater wird nach zwei überaus starken Jahren nicht zu den LüneHünen zurückkehren. Der Kanadier hat…

Michel beim Aufschlag

Schon 8 Jahre dabei

Der Dauerbrenner brennt weiter für die SVG Lüneburg Mittelblocker Michel Schlien bleibt weitere zwei Jahre Acht Jahre SVG Lüneburg hat er nun schon auf dem Buckel, die runde 10 wird er auf jeden Fall voll machen: Michel Schlien hat wie im Vorjahr seinen Vertrag erneut verlängert, dieses Mal aber gleich um zwei Jahre. Eine Institution…

FSJ’ler gesucht!

Ausschreibung „mobiler FSJ ler“   Zeitraum: 1. August 2019 – 31. Juli 2020   Die SVG Lüneburg bietet in Kooperation mit dem Nordwestdeutschen Volleyball-Verband  und der Volleyballregion Lüneburg zur kommenden Volleyball-Saison 2019/2020 eine „mobile-FSJ“-Stelle über 12 Monate mit dem Schwerpunkt Kinder- und Jugendarbeit im Volleyball an. Der/die mobile FSJler/in ist projektgebunden für beschäftigt. Ein Viertel…

Gijs beim Aufschlag

Gijs Van Solkema verlängert!

Ein Zuspieler bleibt, einer geht Junger Holländer setzt auf weitere Entwicklung Der Nächste, bitte: Mit Gijs van Solkema hat ein weiterer Akteur der SVG Lüneburg jetzt seinen Vertrag erneuert, bleibt ein Jahr länger. Der Zuspieler ist nach Tyler Koslowsky, Florian Krage und Jannik Pörner der Vierte aus dem bisherigen Kader, der bleibt. Nummer fünf ist…

Cody Kessel im Angriff

Fan-Liebling Kessel geht

„Air“ Kessel schwebt nicht mehr durch die Gellersenhalle Außenangreifer verlässt SVG schweren Herzens Er hat sich seine Entscheidung über die Zukunft nicht leicht gemacht, hat lange mit sich gerungen, zumindest teilweise ist die Entscheidung nun gefallen – leider zu Ungunsten der LüneHünen: Cody Kessel beendet das Kapitel SVG Lüneburg nach drei Jahren und wird zur…

Jannik Pörner beim Angriff

Schon ein Urgestein

Pörner bleibt ein LüneHüne 25-jähriger Diagonalangreifer steht schon vor dem 6. Jahr und dem 100. Pflichtspiel bei der SVG Er ist schon seit der ersten Bundesliga-Stunde dabei und wird auch in den nächsten zwei Jahren für die SVG Lüneburg aufschlagen: Diagonalangreifer Jannik Pörner hat seinen Vertrag bei den LüneHünen nochmals verlängert. „Ja, ich werde tatsächlich…

Noah beim Angriff

Das Ausland lockt

Noah Baxpöhler will sich einen Traum erfüllen Erst Nationalteam, dann Wechsel nach Toulouse Die Volleyballsaison ist in einigen Ländern gerade in ihrer entscheidenden Phase, da werden viele Spieler schon zu ihren jeweiligen Nationalmannschaften gerufen – so auch Noah Baxpöhler. Für die deutschen Auswahlspieler steht ab diesem Freitag ein erster Lehrgang im brandenburgischen Kienbaum zur Vorbereitung…

Flo beim Aufschlag

Neuer Zwei-Jahres-Vertrag

Für Krage passt alles perfekt Junger Mittelblocker noch längst nicht am Ende seiner Entwicklung Bei der SVG Lüneburg wird emsig am Kader der nächsten Saison gebastelt und dem werden auch in Zukunft Spieler aus der Region angehören: Florian Krage hat seinen Vertrag um zwei Jahre verlängert – Spieler Nummer 2 nach Tyler Koslowsky. Mittelblocker Krage…

Jubelnder Tyler Koslowsky

„TK“ bleibt 2 weitere Jahre

Koslowsky fühlt sich in Lüneburg und bei den LüneHünen einfach rundum pudelwohl Libero hat auch sein privates Glück gefunden Nach der Saison ist vor der Saison – für die SVG Lüneburg heißt das, dass die Personalplanungen für den Bundesliga-Kader 2019/2020 nun auf Hochtouren laufen. Und diese Planungen werden durch die fortwährenden Diskussionen um den Bau…