Das Blockspiel der SVG - hier mit Arthur Nath, dem formverbesserten Michel Schlien und Auke van de Kamp (v.l.) - war gegen die Netzhoppers wieder viel effektiver. Foto: Behns

Sattes Polster ist beruhigend

SVG ist mit einigen Personalsorgen nach München zum Freitagspiel gegen Herrsching gereist Gut, dass sich die LüneHünen in den ersten beiden Spielen der Bundesliga-Zwischenrunde schon ein sattes Polster erarbeitet haben. Sechs Punkte sind es vor der anstehenden...

Volleyball-Bundesliga, Volleyball-News

Weiterlesen

Volleyball Bundesliga