Wir wollen an dieser Stelle mit einem Irrglauben aufräumen: Denn zahlreiche Gespräche und das Feedback vieler haben gezeigt, dass viele SVG Fans von vorneherein davon ausgehen, dass es für SVG Spiele keine oder kaum Karten im freien Verkauf gibt. Das ist so aber falsch. Zwar ist die Gellersenhalle letztendlich stets gut gefüllt, aber es gibt in der Regel auch immer noch Tickets an der Abendkasse.

Also sucht Euch Euer Lieblingsspiel ganz entspannt aus und kauft die Tickets entweder im Online-Shop, der SVG Geschäftsstelle oder an der Abendkasse. 🙂

Das nächste Spiel findet am kommenden Mittwoch um 20 Uhr statt. Dann spielen wir im DVV Pokal Viertelfinale gegen die Chemie Volleys Mitteldeutschland. Da wird jede Lüneburger Stimme für den Halbfinaleinzug benötigt. Wir freuen uns auf Euch, Euer SVG Team