Die Gellersenhalle bleibt schon vor dem November leer

Liebe Volleyball Freunde,

auf Grund der drastisch steigenden Inzidenzzahlen und Ausbreitung der Pandemie, sehen wir uns gezwungen das Spiel gegen Netzhoppers KW-Bestensee am 31.10.2020. um 19:00 Uhr in der Gellersenhalle  ohne Zuschauer durchzuführen. Der in unserem Konzept festgelegte Grenzwert für eine Durchführung mit Zuschauern wurde gestern Abend, den 30.10.2020, überschritten, was uns verantwortungsbewusst zu diesem Entschluss gebracht hat. Dies ist ein bitterer Weg, denn wir alle haben gehofft dieses letzte Spiel im Oktober noch einmal vor unseren Zuschauern stattfinden lassen zu können. Nun fällt der Startschuss für die angekündigten Geisterspiele, die den ganzen November andauern werden schon eine Woche früher.

Wir bitten um Euer Verständnis!

Die Rückabwicklung der Tickets  läuft selbstverständlich und automatisch über Ticketmaster.

Das Spiel könnt ihr wie gewohnt bei SportTotal über folgenden Link: https://sporttotal.tv/mac9e3d1eb verfolgen.

Bleibt gesund und bis bald!