Sehnsucht nach Volleyball-Spielen

Gut die Hälfte der harten Saisonvorbereitung liegt hinter den Bundesliga-Volleyballern der SVG Lüneburg, nach sechs Wochen rückt jetzt auch der erste Formtest näher. Für das Wochenende 27./28. September hat die SVG bei einem Vorbereitungsturnier im dänischen Middelfart gemeldet. Gegen diesen Verein gab es in den vergangenen Jahren schon öfter Testspiele, dieses Mal ist auf der…

Details

Autohaus Plaschka macht die SVG mobiler!

Bereits seit mehreren Jahren engagiert sich das Autohaus Plaschka als Sponsor und Mobilitätspartner bei der SVG Lüneburg. Mit bis zu zehn Trainingseinheiten in der Woche und einer weiteren strukturellen Professionalisierung hat sich das Arbeitsumfeld der SVG in den vergangenen Monaten rasant verändert. Diese Veränderungen nutzte Skoda Verkaufsleiter, Herr Lars von Stackelberg-Bulla, und verdoppelte die SVG…

Details

Ein Oranje Meister für die SVG Lüneburg

Rechtzeitig, bevor es bei der SVG Lüneburg für die Premierensaison in der Volleyball-Bundesliga in die Vollen geht, hat der Kader noch einmal Zuwachs bekommen. Tijmen Laane heißt der Neuzugang Nummer sieben – ein Holländer, der mit der Empfehlung kommt, in seiner Heimat schon viel gewonnen zu haben. Dreimal niederländischer Meister sowie Pokalsieger und Supercup-Gewinner wurde…

Details

Julius Thole wird U18 Europameister!!

Was für ein Erfolg für die deutschen U 18 Beachvolleyballer Julius Thole und Sven Winter bei der U18 Europameisterschaft in Kristiansand (Norwegen). Sie wurden am Ende souverän Europameister! Thole/Winter gingen gegen das polnische Duo, das in der Vorrunde mit einem Sieg und zwei Niederlagen schon vor dem Aus stand, als klarer Favorit in das Finale.…

Details

Wir haben eine gute Mischung!

Seit Anfang des Monats bereiten sich die Volleyballer der SVG Lüneburg auf ihre Premierensaison in der Bundesliga vor. Neu ist nicht nur die Spielklasse, sondern auch Trainer Stefan Hübner, der aus Solingen kam, aber aus Hamburg stammt – und als Aktiver zum Rekord-Nationalspieler mit 245 Einsätzen wurde. Die LZ sprach über die erste Trainingsphase mit…

Details

Vorverkauf für Einzeltickets hat begonnen

Ab sofort haben alle Volleyball- und Sportfans die Möglichkeit sich die heißbegehrten Tickets für die Hinrunde in der 1. Bundesliga zu sichern. CV Mitteldeutschland, Netzhoppers Königswusterhausen, VSG Coburg, VC Dresden und TV Ingersoll Bühl heißen die Gegner bis zum Jahreswechsel. Wir verzeichnen bereits jetzt eine sehr hohe Nachfrage und empfehlen Euch auf jedenfall sehr frühzeitig…

Details

Sparkasse Lüneburg neuer Premiumsponsor der SVG Lüneburg

Ein Förderer des Breiten- und Nachwuchssports ist die Sparkasse Lüneburg schon lange, jetzt weitet sie ihre Unterstützung aus und wird ein Premiumsponsor des Aufsteigers zur Volleyball-Bundesliga, SVG Lüneburg – und das gleich für die nächsten drei Jahre. „Es macht Freude zu sehen, dass hier in der Region amateur-orientierter Leistungssport auf höchstem Niveau geboten wird. Wir…

Details

Die SVG freut sich auf die Volleyball Bundesliga

Seit gestern ist die Deutsche Volleyball Liga Geschichte. Zukünftig präsentieren sich die 73 Mannschaften in den 1. und 2. Bundesligen als Volleyball Bundesliga, verbunden mit einem komplett erneuerten Markenauftritt. Mit einem neuen Logo und dem Claim „Home of Respect“ möchte die Volleyball Bundesliga künftig auch in der Aussendarstellung die positiven Werte des Volleyballs vermitteln und den vielen…

Details

Ein kanadischer Abwehrspezialist für die SVG

SVG Lüneburg verpflichtet kanadischen Abwehrspezialisten Der Kanadier Erik Mattson wird in der kommenden Saison mit Immo Brüggemnann die Liberoposition bei der SVG Lüneburg besetzen. Mattson, der in der vergangenen Saison für den Ligakonkurrenten SWD Powervolleys Düren im Einsatz war erhält zunächst einen Vertrag für eine Spielzeit. „Eine weitere tolle Verstärkung, auf die wir uns alle…

Details

Start in das Abenteuer Bundesliga

Start in das Abenteuer Bundesliga Nun gibt es für die Spieler der SVG Lüneburg kein zurück mehr. Am Montagabend um 19:30 Uhr hat das Abenteuer 1. Bundesliga begonnen. Neun Spieler begrüßte das Trainerteam um Stefan Hübner zum Trainingsauftakt in der Gellersenhalle. Begleitet von dem Co-Trainer und sportlichen Leiter Bernd Schlesinger, sowie Co-Trainer Malte Stolley lag…

Details