Volley Days ein voller Erfolg

Das schreit nach Wiederholung: Begeistert waren die 47 Kinder und Jugendlichen von den „Volley Days“ bei der SVG, einem viertägigen Trainingscamp mit sechs dreistündigen Einheiten in der Gellersenhalle und der Turnhalle der Reppenstedter Grundschule nebenan. Wann bekommt man auch schon einmal Gelegenheit, unter höchst professioneller Anleitung die Volleyball-Grundtechniken zu lernen und intensiv zu üben oder…

Details

Youngster bekommt Profi-Vertrag

Spannende Zeit für Konrad Thole   Ein junges und hoffnungsvolles Volleyball-Talent geduldig und gezielt formen und zu einem Bundesligaspieler aufbauen: Auch dafür steht seit jeher die SVG Lüneburg. Im doppelten Wortsinn jüngstes Beispiel für diesen Weg ist Konrad Thole. Der 18-Jährige rückt nach einem „Lehrjahr“ in der zweiten Mannschaft (3. Liga) inklusive regelmäßiger Trainings-Teilnahme beim…

Details

Michel Schlien bleibt ein achtes Jahr

Urgestein sieht Kontinuität im Team als neue Herausforderung  Er ist mittlerweile der letzte Aufstiegsheld vom Frühjahr 2014, längst eine Institution bei der SVG Lüneburg – und das wird er bleiben: Michel Schlien hat seinen Vertrag um ein weiteres Jahr verlängert, geht damit in seine achte Saison, wenn Mitte August das Training wieder startet. „Langsam brennt…

Details

Schriemer folgt seinen Freunden Sclater und Koslowsky

Vierter Kanadier im SVG-Kader ist ein Hüne im Zuspiel Adam für Adam – wie es der Zufall so will, hat der neue Zuspieler der LüneHünen den gleichen Vornamen wie der bisherige, der künftig für die United Volleys Frankfurt spielende Adam Kocian. Dessen Nachfolger heißt Adam Schriemer, kommt aus Kanada und hat dort auf sich aufmerksam…

Details

Cody Kessel bleibt ein drittes Jahr

Zurück auf das alte Niveau Außenangreifer nimmt die Herausforderung an Sein Konterfei mit dem strahlenden Lächeln begegnete Volleyballfans in der vergangenen Saison auf vielen Plakaten, Flyern, Eintrittskarten und Postings im Internet: Cody Kessel. Auf dem Feld war er leider nicht mehr so präsent wie im Jahr zuvor, dennoch hat der Außenangreifer sich entschieden, eine dritte…

Details

Gijs van Solkema bleibt ein LüneHüne

Harter Arbeiter, der nie genug bekommt Zuspieler will weiter lernen und mit der SVG vorankommen Sein Talent hat er auf Anhieb nachdrücklich unter Beweis gestellt und unter Beweis stellen dürfen. Angesichts allgemeiner Zufriedenheit über die erste Saison bei den LüneHünen ist es deshalb folgerichtig, das Zuspieler Gijs van Solkema weiterhin das Trikot der SVG Lüneburg…

Details

Nächster LüneHüne unterschreibt

Youngster Florian Krage soll Druck auf die Konkurrenten erhöhen Seine sportliche Entwicklung und das Studium schreiten voran, also gibt es keinen Grund, am Status Quo etwas zu ändern: Florian Krage, seit zwei Jahren in Lüneburg, hat seinen Vertrag bei den LüneHünen um eine weitere Saison verlängert. Der Mittelblocker war 2016 vom Drittligisten VfL Pinneberg gekommen,…

Details

Sclater punktet weiter für die LüneHünen

Der Kanadier kommt als etablierter Nationalspieler zurück Hinter dieser Vertragsunterschrift steht ein dickes Ausrufezeichen: Ryan Sclater, in der vergangenen Saison zweitbester Scorer der Volleyball-Bundesliga, hat bei der SVG Lüneburg um ein Jahr verlängert. Und der Kanadier wird mit breiter Brust aus der Sommerpause zurückkommen, ist er doch seit gut einer Woche frisch gebackener A-Nationalspieler. Schon…

Details

Neuer Kader bekommt Gesicht

Die Spannung steigt, wie der künftige Kader der SVG Lüneburg – die das wirtschaftliche Lizenzierungsverfahren ohne Auflagen durchlaufen hat – aussehen wird. Der langfristige Verbleib von Chefcoach Stefan Hübner sowie die jeweils einjährigen Vertragsverlängerungen von Matthias Pompe und Ray Szeto haben bei den Fans schon die Vorfreude auf die neue Saison geweckt. Hinzu kommt ein…

Details