Herrsching kommt mit Verstärkung

SVG will auch im fünften Heimspiel einen Dreier Die Weihnachtspause war kurz, ein wenig Abschalten können die LüneHünen erst ab Sonntag. Zuvor gibt es zum Ausklang eines erfolgreichen Jahres nochmal eine Heimaufgabe zu lösen, eine, die durchaus auch lösbar ist: Am Sonnabend (19 Uhr) kommen die WWK Volleys Herrsching (früher schlicht: TSV). Das Match ist…

Details

Erster Punkt in Berlin als Geschenk an die Fans

LüneHünen standen sogar vor einem Sieg Der erste Sieg in der Max-Schmeling-Halle war zum Greifen nahe, am Ende reichte es immerhin zu einem Punkt – dem ersten überhaupt bei den Berlin Volleys in der Hauptstadt. Das 2:3 (25:20, 28:26, 21:25, 22:25, 10:15) bestätigte auch die Leistungen der Siegesserie in den letzten Wochen und half, Platz…

Details

Berlin soll eine Reise wert sein

LüneHünen haben bisher in der Hauptstadt aber noch nie gepunktet Die LüneHünen surfen bisher auf einer Euphoriewelle durch die Saison – bringt dieser Rückenwind jetzt auch noch einen besonderen Schub, wenn das letzte Auswärtsspiel des Jahres bei den Berlin Volleys ansteht? Der Auftritt am Sonntag (16 Uhr) im Volleyball-Tempel Max-Schmeling-Halle ist zweifellos noch einmal ein…

Details

Aufsteiger Helios Grizzlys Giesen am Ende chancenlos

Einen schlussendlich ungefährdeten Sieg fuhr die SVG Lüneburg gegen Aufsteiger Helios Grizzlys Giesen ein. Nach dem packenden Pokalfight und –erfolg gegen Berlin vor zwei Tagen war den Lünehünen aber die Müdigkeit anzumerken. Dass SVG-Coach Stefan Hübner nicht bereit war, den Aufsteiger zu unterschätzen zeigte er mit seiner ersten sechs: Keiner der Pokalhelden gegen Berlin vor…

Details

Gerüstet für den Pokal-Kracher

3:0 gibt weiter Rückenwind für Halbfinale gegen Berlin Der gute Lauf hält an: Die LüneHünen setzten sich nun auch bei einem Dauerrivalen der letzten Jahre um eine gute Playoff-Platzierung durch, kehrten mit einem 3:0 (27:25, 25:23, 25:21)-Erfolg vom TV Bühl zurück und gingen damit bisher erst einmal in sieben Spielen leer aus. Das ergibt 16…

Details

Vor der Pokal-Kür kommt die Punktspiel-Pflicht in Bühl

Erst die Pflicht, dann die Kür: Das Pokal-Halbfinale gegen Berlin am kommenden Donnerstag in der CU-Arena rückt immer näher, doch vorher steht für die LüneHünen noch ein wichtiges Bundesligaspiel an. Am Sonnabend um 20 Uhr (Stream auf sporttotal.tv) geht es zum TV Bühl, einem Dauerrivalen der SVG im Kampf um einen Playoff-Platz. In dieser Saison…

Details

Souveräner Start, starkes Finish.

Mit 3:0 (25:19;25:19;29:27) setzte sich die SVG Lüneburg verdient gegen den TV Rottenburg durch. Damit belegt die SVG Lüneburg zumindestens vorübergehend Platz 3 in der Tabelle der Volleyball Bundesliga. Der TV Rottenburg bleibt auf Tabellenplatz 9. Blutige Nase kann SVG nicht stoppen Die ersten beiden Sätze waren im Verlauf fast identisch. Beide Teams starteten in…

Details

Endlich wieder ein LüneHünen-Heimspiel

Rottenburg kommt nach erstem Sieg mit frischem Mut Die Tabelle der Volleyball-Bundesliga ist ziemlich verzerrt, drei bis sechs Spiele haben die 12 Teams absolviert. Platz vier der SVG ist daher im Konzert der ganz Großen der Liga nur bedingt aussagekräftig, die Zwischenbilanz liest sich mit 10 Punkten aus 5 Auftritten dennoch äußerst erfreulich. Und dieser…

Details

Vorverkauf für Pokal-Halbfinale läuft

Aktion „early bird“: Schnellentschlossene zahlen weniger Ein großes Ereignis wirft bereits seine Schatten voraus, die Planungen für das Pokal-Halbfinale am 13. Dezember gegen die Berlin Volleys laufen schon auf Hochtouren. Ab sofort sind Tickets erhältlich! Die Gellersenhalle ist von der Liga bekanntlich für das Halbfinale (wie auch später für die Playoffs) nicht zugelassen, ein Ausweichen…

Details

Der perfekte Pokal-Tag für die SVG

Grandioses 3:1 in Frankfurt und als Lohn ein Heimspiel gegen Berlin Von Frankfurt nach Mannheim sind es nur etwas mehr als 80 Kilometer, die LüneHünen müssen aber den Umweg über Hamburg nehmen. Dort steht auf dem Weg zum Traumziel Pokal-Endspiel noch die Hürde Berlin Volleys. Mit einer grandiosen Leistung, gekrönt von einem 3:1 (25:14, 25:22,…

Details