Mit Fachwissen, Engagement und Empathie den Nachwuchs ausbilden und fördern oder Damen und Herren im mittleren Leistungsbereich mit Ehrgeiz, Gemeinschaftssinn und Spaß die Dynamik und Faszination dieser Sportart vermitteln – das sind die Aufgabenfelder.

Wenn du eine familiäre Atmosphäre schätzt, selbst offen und kommunikativ bist, dann bist du bei der SVG Lüneburg richtig! Mehr Infos unter Kontakt: poess@svg-lueneburg.de (2. Vorsitzende) oder Tel. 04131/75 73 59 13

SVG Lüneburg – das ist weit mehr als Volleyball in der Herren-Bundesliga. Im Unterbau der „Nummer 1 im Norden“ gibt es viele Erwachsenenteams und eine große, boomende Nachwuchsabteilung von den Minis bis zur U18/U20. Werde Teil dieser Volleyball-Familie und engagiere Dich und habe Spaß als Trainer*in, entweder für die Jugend (m/w) oder bei einem Damen- oder Herrenteam – gerne auch als Neuling (Co-Trainer*in) zur Unterstützung der Haupttrainer*innen im Nachwuchs.

Wir bieten:

  • finanzielle Entschädigung (Höhe je nach Qualifikation)
  • Übernahme von Aus- und Fortbildungskosten sowie Fahrtkosten
  • regelmäßiger fachlicher und informeller Austausch im Verein
  • einheitliche SVG-Bekleidung
  • vergünstigter Eintritt zu SVG-Bundesligaspielen

Unsere Erwartungen:

  • eine offene, freundliche Kommunikation
  • Spaß am Volleyball und an der Förderung der Trainierten
  • Zeit für bis zu zwei Trainingseinheiten wöchentlich plus Wettkampf-Betreuung
  • Erfahrung als Trainer*in im sportlichen Bereich, idealerweise mit (Co-)Trainerlizenz
  • Interesse an Aus- und Fortbildung

Werde Mitglied der SVG-Familie, engagiere Dich im Breitensport-Bereich und wirke mit am sich ständig weiter entwickelnden Volleyballprojekt in der Region Lüneburg!