Einen guten 5. Platz in der Altersklasse U14 erreichte das SVG-Team Falk Bahlmann und Connor Landon bei seiner 2. Teilnahme an Nordwestdeutschen Beachmeisterschaften in Bad Laer.

In der Gruppenphase hatten es die beiden Lüneburger mit einem Lintorfer Team und einem Team aus Hannover zu tun. Während sie das Spiel gegen Lintorf sicher mit 2:0 gewinnen konnten, mussten Falk und Connor im nächsten Spiel dem Team Janzen/von Heyden von der VSG Hannover den Vortritt lassen. Als Gruppenzweiter trafen sie im Viertelfinale nun auf den späteren Meisterschaftsdritten Hünecke/Meyer vom TV Baden. Auch wenn dieses Spiel ebenfalls nicht gewonnen werden konnte, so verabschiedeten sich die beiden Lüneburger mit einem sicheren 2:0 gegen das zweite Team des TV Baden (Burmeister/Kernebeck) und konnten so im Endresultat einen guten 5. Platz behaupten.