Nach der langen Sommerpause startet die neue Wettkampfsaison für die Volleyballjugend traditionell mit den Regionsmeisterschaften. Drei Teams der SVG Lüneburg – ein Mädchenteam und zwei Jungenteams – haben sich am 11.11. früh morgens auf den Weg in den Landkreis Celle gemacht und dominierten in Winsen (Aller) die Turniere der Alterklasse U14. Mit einem 1. Platz für die Mädchen und einem 1. und 2. Platz für die Jungen erreichte der Lüneburger Nachwuchs das bestmögliche Ergebnis und das sorgte nicht nur für große Freude bei den Kindern, auch die mitgereisten Eltern, Trainer und Betreuer waren stolz und überaus zufrieden!

Die Mädchen der SVG hatten es im Turnierverlauf zuerst mit den Teams vom TSV Winsen (Luhe) und vom TuS Lachendorf zu tun. Obwohl die Lüneburgerinnen beiden Gegnern spielerisch überlegen waren, musste sich das Team als Mannschaft erst einmal finden. Neben starken Aktionen am Netz und in der Abwehr waren noch Unsicherheiten im Aufschlag und in der Abstimmung auf dem Feld sichtbar. Trotzdem konnten beide Spiele klar mit 2:0 gewonnen und alle Spielerinnen des Teams eingesetzt werden. Spielerischer Höhepunkt war das abschließende Duell gegen den SSV Südwinsen: Weil aber die Lüneburgerinnen nun deutlich konzentrierter und engagierter spielten, gab es auch für den Ausrichter wenig zu holen und die SVG-Mädchen siegten deutlich mit 25:16 und 25:19. Regionsmeister 2018 – SVG Lüneburg!

Die beiden Mannschaften der SVG-Jungs trafen als Gegner auf den TSV Winsen (Luhe), den TSV Stelle und den Ausrichter SSV Südwinsen. Auch in diesem Turnier waren die Lüneburger den anderen Teams in Technik und Taktik klar überlegen, sodass am Ende das vereinsinterne Duell über die Plätze 1 und 2 entscheiden musste, welches die SVG I mit 25:13 und 25:20 für sich entscheiden konnte. Die SVG II verlor lediglich im Auftaktspiel einen weiteren Satz gegen den SSV Südwinsen. Die SVG I wurde ungeschlagen und ohne Satzverlust verdienter Regionsmeister.

Alle drei SVG-Teams haben sich damit für die nächste Meisterschaftsrunde qualifiziert und spielen am 27.01.2019 die Bezirksmeisterschaften aus.