College-Team TWU als Ursprung

Blake Scheerhoorn löst seinen Freund Sclater ab Neuer Diagonalangreifer ist wieder ein Kanadier Der letzte noch offene Posten im Kader für die neue Saison ist bei den LüneHünen wieder besetzt: Die zweite Stelle im Diagonalangriff (neben Jannik Pörner) bekommt Blake Scheerhoorn, ein Kanadier, der zuletzt in Frankreichs Ligue A bei VB Nantes spielte. Ein Kanadier?…

Details

Noch einer aus Skandinavien

Michael Michelau schon drei Jahre erfolgreich in Europa Außenangreifer weiß, wie man Medaillen gewinnt  Erst ein Schwede, dann ein Finne – und auch der Dritte im Bunde der neuen Außenangreifer bei der SVG Lüneburg hat zuletzt in Skandinavien gespielt: US-Boy Michael Andrew Michelau ist der insgesamt fünfte Neuzugang dieses Sommers und hat einen Ein-Jahres-Vertrag unterschrieben.…

Details

Start mit Heimspiel gegen Bühl

Am 12. Oktober geht es los – am 16. dann gleich auswärts  Die Volleyballsaison 2019/2020 beginnt für die LüneHünen am 12. Oktober (19 Uhr) mit einem Heimspiel gegen den TV Bühl und auch gleich mit einer englischen Woche. Denn der jetzt von der Volleyball-Bundesliga (VBL) online geschaltete Spielplan weist schon vier Tage später, am Mittwoch,…

Details

Noch ein Außenangreifer!

Antti Ronkainen hat ein großes Repertoire Finne mit Stärken in Abwehr und Angriff Noch ein Mann mit viel internationaler Erfahrung schlägt in der neuen Saison für die LüneHünen auf: Für die Position Außenangriff/Annahme hat der aktuelle finnische Nationalspieler Antti Ronkainen einen Ein-Jahres-Vertrag unterschrieben, ist damit Neuzugang Nummer vier in diesem Sommer. Ronkainen, der im August…

Details

Neuer Außenangreifer

Schwedens Kapitän reizt Aufgabe bei der SVG 23-jähriger Viktor Lindberg bringt viel Erfahrung mit Es muss nicht immer ein Kanadier oder US-Amerikaner sein: Eine der noch offenen Positionen im Außenangriff hat die SVG Lüneburg jetzt mit einem Schweden besetzt, der aus der 1. Liga Finnlands kommt. Viktor Lindberg heißt der Neuzugang Nummer drei in diesem…

Details

Karriere beendet

Die ideale Konstellation mit Matthias Pompe Bisheriger Kapitän wird Geschäftsstellenleiter der SVG Im neuen Spielerkader der SVG Lüneburg wird ein vertrautes Gesicht der letzten Jahre fehlen, dem Verein aber bleibt es erhalten: Matthias Pompe hat seine Karriere beendet und ist in die Administration des Volleyball-Bundesligisten gewechselt. Der 35-Jährige wird ab dem 1. Juli Leiter der…

Details